Schlafzimmergäste

Eine Gesellschaftskomödie in zwei Akten von Sir Alan Ayckbourn
Regie und Bearbeitung für den DVM: Jürg C. Maier
Premiere: 6. November 2015
Ort und Zeit der Handlung: In drei Schlafzimmern, Gegenwart.

Rollen und ihre DarstellerInnen
Doris (Heidi Erbe)
Ernst (Peter Krähenbühl)
Philipp (Alexander Schatt)
Susanne (Lara Enzler)
Gerry (Stéphane Gerber)
Kathrin (Karine Lapeta)
Rahel (Sandra Hofstetter)
Nick (Beat Mariani)

Produktionsteam
Regie: Jürg C. Maier
Regieassistenz: Karine Lapeta
Souffleuse: Joly Bertsch
Bühnenbild: Beat Mariani & Team
Bühnenmaler: Reto Stutz
Licht, Ton & Technik: Christian Renggli, Beat Hermann
Plakate & Programmheft: Alexander Schatt
Druck: Feldner Druck, Oetwil
Internet-Auftritt: Alexander Schatt
Catering: Käthi Herrmann & Team
Abendkasse: Michael Moreno & Team